Waffeleisen- Eine Reise in vergangene Zeiten

Waffeleisen- Eine Reise in vergangene Zeiten 

Wer kennt es nicht, also die Oma zu Kindheitstagen frische Waffeln backte. Der leckere Geruch in der ganzen Wohnung…! Es ist wie eine zeitreise in die vergangenen Zeiten wenn der Geruch frischer Waffeln durch die Wohnung weht.

Das Waffeleisen hat lange noch nicht ausgedient, sondern boomt nach wie vor. Gerade für Familien mit Kindern, eine leckere preisgünstige Leckerei für zwischendurch.
Ob für die Kleinen mit Puderzucker oder für Erwachsene mit heißen Kirschen, es gibt viele tolle und leckere Variationen. Ein neues Highlight sind Belgische Waffeleisen, nicht in Herzform sondern rechteckig und dickere Waffeln. Die typische Waffel die sonst nur in Restaurants erhältlich sind.

Im Internet gibt es eine Vielzahl ausgewählter Waffeleisen Shops mit großen Sortimenten, Amazon z.B. hat alle Testsieger im Programm. Das Closer 1622, als preisgünstigstes mit nur 23.-€. Das Belgische Eisen Domo DO9047W mit rund 40.-€ und das Cloer 1329 ein Doppelwaffeleisen, wenn es schnell gehen soll für nur 52.-€. Im Test wurde der Geschmack, die Handhabung und Verarbeitung bewertet.

Für Kenner und Liebhaber ist das Kitchenaid Eisen, Artisan 5KWB110 ein Muss. Tolle Verarbeitung, in exquisitem Design, ein Highlight auch optisch für Ihre Küche. Optik like Oldschool in den Farben weiß, schwarz, rot und grau. Kitchenaid Waffeleisen erhalten Sie im ausgewähltem Handel. Das Kitchenaid Eisen liegt mit knapp 300.-€ im gehobenen Preissegment und ist im Waffeleisen Shop von Saturn und Media Markt erhältlich. Es ist gefertigt aus schwerem Gusseisen und macht sehr dicke Waffeln. Deutlich langlebiger als herkömmliche Waffeleisen, ist es eine Anschaffung fürs Leben. Eine etwas preisgünstigere aber auch gehobene Alternative ist das Gastroback Design Advanced EL , erhältlich schon für 120.-€ aber deutlich Bedienerfreundlicher als das Kitchenaid Waffeleisen. Vor der Anschaffung sollten Sie intensiv im Internet recherchieren und preis/Leistung vergleichen, in einigen Shops ist das Eisen von Kichenaid auch schon deutlich günstiger als 300.-€ zu bekommen.

KitchenAid als Hochtseitsgeschenk

KitchenAid als Hochtseitsgeschenk

 

Wenn die Hochzeit von Bekannten und Freunden vor der Tür steht, dann machen die meisten sich auch Gedanken um das passende Geschenk. Nicht immer legen die Paare eine Liste mit Dingen vor, welche sich noch für den ersten gemeinsamen Haushalt brauchen.
In einem solchen Fall ist es sinnig sich einen Überblick am Markt zu verschaffen und sich mitunter auch mit Freunden abzusprechen, damit Dinge nicht doppelt gekauft werden.

Ein gutes und vor allem sinnvolles Geschenk kann eine Küchenmaschine sein. Es geht hierbei nicht um einfache Gerätschaften wie einen Mixer, sondern die neuen Modelle. Viele Personen kochen und backen gerne und bereiten die Speisen lieber selber zu, als nur zu Fast Food zu greifen.

Die KitchenAid ist wohl eine der bekanntesten Geräte für die Küche und ist schon in vielen Haushalten zu finden. Das Besondere an dieser Küchenmaschine ist, dass diese Lebensmittel mixen, schneiden, raspeln usw. kann und damit nicht nur eine Funktion erfüllt. Die KitchenAid können Kunden im Handel erwerben, oder aber auch direkt im Internet bestellen. Zudem gibt es immer wieder Sondermodelle in bunten Farben und Extras wie Zusatzzubehör. Vor der Kauf bzw. der Bestellung sollten die Modelle und auch die Angebote in einem Vergleich betrachtet werden, denn auch so kann man bares Geld sparen und umgeht einen Fehlkauf.

Die KitchenAid ist dann ein geeignetes Hochzeitsgeschenk, wenn das Paar wirklich gerne Zeit in der Küche verbringt und solche Geräte noch nicht vorhanden sind.

Wenn die Küchenmaschine verschenkt wird, dann sollte man immer auch den Bon aufbewahren, damit die Geräte im Notfall umgetauscht werden kann und man auch einen Nachweis innerhalb der Garantiezeit hat.
Nicht nur das Paar wird sich über ein sinnvolles Geschenk freuen, sondern auch als Gast hat man doch seine Freude an einem strahlendes Lächeln des Brautpaares.
Hier geht es zum Onlineshop wo Sie Ihren eigenen KitchenAid bestellen können