Shoppen – wie lassen sich die besten Schnäppchen finden?

Shoppen – wie lassen sich die besten Schnäppchen finden?

Wer möchte nicht beim Shoppen gerne sparen? Wozu unnötig Geld ausgeben, wenn man die gleiche Dienstleistung oder das gleiche Produkt auch für weniger Geld haben kann? Die wichtigsten Tipps. Und hier geht es zu den Schnäppchen

Vor allem das Internet macht es Schnäppchenjägern heute einfach, nach wirklich günstigen Angeboten zu suchen und diese auch zu finden. Hier lässt sich der ein oder andere Schnäppchenmarkt entdecken. Vor allem wenn es um Produkte wie Elektronik, Kleidung oder Kosmetik geht. Aber auch Haushaltswaren und Spielzeug sind oft deutlich preisreduziert erhältlich. Wichtige Tipps:

  1. Zunächst lohnt es sich, Preise zu vergleichen. Hilfreich sind dabei verschiedene Preissuchmaschinen, die den Überblick vereinfachen.
  2. Sollte die Suchmaschine nicht zu einer zufriedenstellenden Lösung führen, bleiben Sie skeptisch bei einem „Sonderangebot“. Vielleicht ist der Preis auch ein Fehler.
  3. Überprüfen Sie, ob das Produkt auch wirklich das Modell ist, nach dem Sie suchen. Achten Sie auf die komplette Typen-Bezeichnung und die angegebenen technischen Daten.
  4. Brauchen Sie das Gerät sofort? Sonst hilft ein wenig Geduld weiter. Vielleicht ist das Produkt auch etwas später im Angebot erhältlich.
  5. Wenn Sie ein großes Produkt kaufen wollen, sollten Sie zudem auf Anlieferungskosten und Kosten für Entsorgung achten.
  6. Achten Sie auf das Kleingedruckte. Lesen Sie die Geschäftsbedingungen und, wenn Sie steigern, die Hinweise des Auktionshauses.
  7. Besonders leicht lässt es sich beim Outlet-Shoppen, bei einem Räumungsverkauf oder bei B-Ware, die kleine Fehler besitzen, sparen. Mit dem Internet kann man solche Möglichkeiten auch leichter finden.
  8. Dafür ist ein wenig Hintergrundwissen nötig. Suchen Sie im Internet nach den Adressen von Fabrikverkäufen oder Outlets und nach Räumungsverkäufen oder einem Ausverkauf.
  9. Ausverkäufe finden in der Regel im Spätsommer oder im Frühjahr, jeweils am Ende einer Saison, statt. Achten Sie auf Angebote!
  10. Bei einem Räumungsverkauf können Einsparungen bis zu 70 Prozent möglich werden. Auch Markenartikel können so erschwinglich sein.
  11. B-Ware hat in der Regel nur kleine Mängel und ist deutlich günstiger. Bis zu 80 Prozent können so eingespart werden.
  12. Sparen lässt es sich, wenn vor dem Kauf nach Gutscheinen und besonderen Aktionen Ausschau gehalten wird. Dann gelingt die Schnäppchenjagd umso leichter. Hilfreich sind auch übersichtliche Onlineshops mit einem Schnäppchenmarkt wie http://schnaeppchen-markt.ch.
  13. Auch bei Dienstleistungen können Kosten reduziert werden. Zum Beispiel bei kosmetischen Anwendungen.