Hochwertige Terminals von CASHforLESS

 

Immer mehr Menschen bezahlen ihre Einkäufe mit Karte, meist mit Girocard (ehemals: ec-Karte). Aber auch reine Kreditkarten wie VISA, American Express und andere werden gerne für die Zahlung genutzt. Was bei Einkäufen in Onlineshops schon längst üblich ist, steckt bei lokalen Geschäften und Dienstleistern meist noch in den Kinderschuhen. Versuchen Sie einmal im Kosmetikstudio oder bei der Fußpflege mit Karte zu zahlen; da haben Sie wenige Chancen. Bargeld ist in Deutschland immer noch das beliebteste Zahlungsmittel. Dabei ist Kartenzahlung eine viel sichere Sache!

Damit lokale Geschäfte Kartenzahlung akzeptieren können brauchen sie einen Terminal, der die Verbindung vom Geschäft zur Bank herstellt. Terminals müssen nicht teuer sein, auch sie von hochwertiger Qualität und technisch auf dem neuesten Stand sind. Schauen Sie doch mal in den Onlineshop von CASHforLESS rein! Hier finden Sie die neuesten Terminals in verschiedenen Ausführungen, ganz auf Ihren Bedarf ausgerichtet. Der Onlineshop hat die Mietpauschalen, aber auch die Kaufpreise äußerst verbraucherfreundlich kalkuliert.

Die monatliche Pauschale beinhaltet neben der Miete für das Gerät auch den Netzservice, sowie den Depotservice und die Depotwartung. Der Onlineshop knebelt seine Kunden nicht mit langen Laufzeiten, sondern mit einer vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist. Der Service von CASHforLESS ist hervorragend. Die Hotline ist während des ganzen Jahres rund um die Uhr erreichbar. Verweigert eines der Geräte seinen Dienst und der Kunde ruft vor 17 Uhr an, dann bringt die Hotline am selben Tag ein Ersatzgerät auf den Weg. In der Regel erhält der Kunde das Ersatzgerät innerhalb eines Tages. Bei diesen Voraussetzungen wird CASHforLESS Ihr Terminal-Anbieter! Infos dazu finden Sie unter https://www.cashforless.de/services.html