Gut beschirmt bei Regenwetter

 

Regen hat keine bestimmte Saison, er kommt immer dann, wenn der Schirm zu Hause ist und die Person unterwegs ist. Schnell kauft man einen weiteren Schirm, bis im eigenen Haushalt ein ganzes Bataillon Schirme vorhanden ist. Dies kostet nicht nur viel Geld, sondern nimmt auch sehr viel Platz weg.

Es gibt jedoch viele lokale Läden mit einer Geschäftsidee, welche ihr Unternehmen in aller Munde bringt. Sie verleihen Regenschirme an ihre Kunden und oft auch an Personen, die sich nur im Laden umsehen, aber nichts kaufen. Es sind jedoch keine beliebigen Schirme, sondern Schirme auf denen groß der Name oder das Logo des Geschäfts aufgedruckt ist. Die bedruckten Schirme tragen die Menschen quer durch die Stadt; die Werbung des Ladens verbreitet sich schnell und unkompliziert weiter.

Regenschirme kosten nicht die Welt. Sie sind als Werbeträger äußerst effektiv. Schauen Sie doch mal beim Onlineshop von Shirtfriends vorbei. Hier finden Sie eine erlesene Auswahl an Schirmen in verschiedenen Ausführungen und modisch attraktiven Farben. Shirtfriends bietet auch das Bedrucken der im Onlineshop georderten Schirme an. Shirtfriends bedruckt die Regenschirme nach den Vorgaben des Kunden.

Werbung auf Schirme ist eine effektive Marketingmaßnahme, die zudem noch sehr kostengünstig ist. Die Kosten für die Schirme sind vom Onlineshop sehr moderat kalkuliert. Außerdem steht den Kunden die interessant gestaltete Rabattstaffelung zur Verfügung, mit der Kunden die Kosten verringern können.

Für die Verbreitung der Werbung fallen keine weiteren Kosten an. Diese Aufgabe übernehmen die Menschen, an denen der Schirm ausgeliehen ist. Sie verbreiten die Werbung kostenfrei. Mehr unter shirtfriends.com.