Elektrische Zahnbürste oder von Hand Zähne putzen?

Elektrische Zahnbürste oder von Hand Zähne putzen?

Was ist besser eine elektrische Zahnbürste oder von Hand putzen?
Um das Zähneputzen kommt keiner herum, wenn er seine Zähne gesund haben möchte. Die Pflege beginnt bereits beim ersten Zahn, den die Eltern sorgfältig sauber halten, doch früher oder später muss jeder selber ran. Da stellt sich dann die Frage „Was ist besser mit Hand oder mit elektrischer Zahnbürste putzen?“ Zahnarztpraxis Basel hilft Ihnen bei der Auswahl, denn es bestehen bei beiden Vor- und Nachteile. Die Dentalhygiene Basel zeigt ihnen, wie das richtige Zähneputzen geht.

Vorteile bei der elektrischen Zahnreinigung
Wer sich Stress, Zahnschmerzen und Zahnverluste ersparen möchte, der sollte frühzeitig mit Dentalhygiene anfangen. Putzen ist dabei sehr wichtig aber auch die richtige Putztechnik ist ausschlaggebend. Man kann viel Putzen ohne die Zähne richtig gereinigt zu haben. Die Zahnarztpraxis Basel hilft Ihnen bei der Zahnpflege.
Der größte Vorteil elektrischer Zahnreinigung ist, dass man gleich bleibende Qualität bei den Putzbewegungen hat und „weniger Arbeit“ damit hat. Sicherlich sind die elektrischen Bürsten
für Menschen mit Behinderungen und Schwächen die bessere Wahl.
Die Dentalhygiene Basel empfiehlt mit der Reinigung beim Unterkiefer zu beginnen und die innere Zahnreihe zu reinigen, indem man die Zahnbürste in eine steile Lage gebracht hat. Die Dauer sollte 20 Sekunden pro Zahn betragen, damit man auch sicher sein kann, dass der Belag entfernt ist, rät der Zahnarzt in Basel.

Doch wenn sich bereits Zahnstein gebildet hat, dann kann man ihn nur noch von einer Dentalhygienikerin technisch entfernen lassen. Mehr Tipps gibt es von Dentalhygiene Basel in der Sprechstunde. Machen Sie noch heute einen Termin bei Zahnarzt Basel.Elektrische Zahnbürste oder von Hand Zähne putzen
Sicherlich ist die elektrische Zahnbürste im Vergleich zur manuellen deutlich schneller und einfacher zu handhaben. Mit bis zu 40.000 Umdrehungen pro Minute kann die Handzahnbürste natürlich nicht mithalten. Die Plaque wird auf den Zähnen und in den Zwischenräumen schneller und schonender entfernt, was auch gut für Zahnfleisch und Zahnschmelz ist.
Viele Geräte besitzen einen integrierten Timer, denn auch bei der elektrischen Zahnreinigung sollten es drei Minuten sein. Sein Ziel bestmögliche Reinigung der Zähne ist mit einer elektrischen Zahnbürste einfacher zu erreichen. Mit der Zahnarztpraxis Basel werden Sie Profi beim Zähneputzen.

Kann die Handzahnbürste noch mithalten?
Tatsächlich hat die Handzahnbürste laut Stiftung Warentest immer noch ihre Berechtigung.
Beim Zähneputzen mit der Hand haben viele den Eindruck ein saubereres und glatteres Ergebnis zu bekommen, zumal man manuell einfach mehr Gefühl hat bei der Reinigung.
Tests haben herausgefunden, dass die richtige Kombination von Putztechnik und Zahnseide das beste Ergebnis liefern und dem elektrischen Gerät kaum nachsteht.
Der Zahnarzt in Basel berät sie über die Möglichkeiten der Zahnreinigung.